Ausgestellte Werke

 

Sammlungsschwerpunkt

 

Es geht bei der Sammlung nicht um eine Stilrichtung, vielmehr um einzelne Werke, die im Zusammenhang zur Schwäbischen Alb stehen.

Es sollen nicht ausschließlich bekannte Künstler wie Felix Hollenberg, Christian Landenberger, Karl Caspar oder Martin Nicolaus gezeigt werden, sondern auch nur regional bekannte Maler wie beispielsweise Karl Demetz, Jakob Plankenhorn oder Hermann Umgelter, deren Hauptakzent auf schwäbischer Malerei und der Darstellung des Landschaftsbildes der Schwäbischen Alb liegt.

 

Es soll die Schönheit und Besonderheit der Schwäbischen Alb mit all ihrer Abwechslung und mit ihren Naturschätzen dargestellt werden. 

 

Es finden sich im ALBMALER MUSEUM u.a. Werke folgender Künstler / innen:

 

Christian Landenberger, Josef Kerschensteiner, Karl Digel, Wilhelm Schink, Rudolf Yelin der Ältere, Willy Krauss, Erich Zeyer, Theodor Schnitzer, Paul Erich Felger, Hermann Umgelter, Karl Demetz, Lilli Kerzinger-Werth, Erwin Starker, Jakob Plankenhorn, Elli-Maria Nitsche, Walter Strich-Chapell, Christian Haug, Ruth Dolmetsch, Martin Nicolaus, Eugen Schickhardt, Wilhelm Kehrer, Karl Schickhardt, Friedrich Eckenfelder, Hermann Drück, Oskar Frey, Karl Spöttl, Otto Kübler, Amandus Faure, Hans Lang, Gustav Wilhelm Weizäcker u.v.m. 

Erlebe die Schwäbische Alb auf eine andere Weise!

 

Sonderausstellung 

 

Felix Hollenberg

 

vom 04. August 2017 bis 26. November 2017

Hier finden Sie uns

Altes Lager 
Gebäude OF 7
72525 Münsingen

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

07381 9318020

oder nutzen Sie unser Kontaktformular unter Kontakt .

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ALBMALER MUSEUM